kostenlos - ausdrucken - vorlesen

Familienurlaub Gardasee Tag 4 - Opa hat Geburtstag

16. Juni


Heute war ein Feiertag, denn der Opa hat Geburtstag. Die Oma und die Mama haben überall lustige Papierschlangen hingelegt und aufgehängt und auch der Tisch war ganz bunt geschmückt. Wir haben dann auch alle bunte Papierhüte aufgesetzt und wie ihr sehen könnt haben der Opa und ich so richtig heftig gefeiert:


Opa und ich beim Abfeiern!!!


Ich hab mich nur am Anfang noch etwas zurück gehalten beim Feiern, denn der Opa ist ja nicht mehr der Jüngste!!!


Später haben wir dann wieder einen Badetag eingelegt. Weil aber am See so viele Fliegen waren, sind wir stattdessen zum großen Pool auf unserem Campingplatz gegangen. Da habe ich vielleicht gestaunt, denn das war nicht nur ein einfaches Schwimmbecken, sondern das waren gleich mehrere mit ganz vielen Rutschen und da waren auch ganz viel Leute die im Wasser gespielt haben.


Mama und Papa haben es sogar geschafft, dass wir da gleich neben den Schwimmbecken einen Sandstrand mit Liegen gehabt haben. Einen echten Sandstrand, sowas hatte ich bisher noch nicht gesehen! Allerdings ist der Sand später richtig heiß geworden, da hab ich dann lieber im Schatten auf meiner Decke gespielt.


Oma und Opa sind später nachgekommen und haben mir ein Taxi gekauft, genauer gesagt muss das wohl ein Wassertaxi gewesen sein, denn damit konnte ich mich vom Papa im Wasser fahren lassen, das war toll!!!


Am Abend haben wir dann einen Ausflug gemacht und sind nach Lazise gefahren. Da kann man sich schön durch die Straßen schieben lassen und Mama und Oma haben scheinbar verstecken gespielt, denn kaum habe ich mal einen Moment nicht aufgepasst, waren sie schon wieder in einem Geschäft verschwunden.


Zwischendurch haben wir dann noch in einer Pizzeria an der Promenade etwas gegessen. Ich das Übliche und die Erwachsenen haben sich wieder Nudeln und Pizza bestellt. Ich glaube, wenn ich mal größer bin probiere ich das auch mal, denn das duftet immer soooo gut!


.